KÜNSTLER_INNEN

Antje Horn

Erzählerin

Antje Horn wurde in der DDR geboren. Zu Hause gab es keinen Fernseher, dafür viele Bücher. So wuchs sie mit unzähligen Geschichten aus aller Welt auf. Die Grenzen des Landes waren geschlossen. Trotzdem reiste sie schon als Kind von ihrem Hochbett aus durch ferne Länder und innere Welten.

Heute ist Antje Horn freiberufliche Erzählerin. Sie erzählt mit Händen und Füssen, Herz und Verstand. Ihre grosse Liebe gehört dem bilingualen Erzählen im Tandem und dem Zusammenspiel mit anderen Kunstsparten. Sie gibt Workshops,   ist Initiatorin und künstlerische Leiterin des internationalen Erzählkunstfestivals NARRARE in Thüringen.

www.antje-horn-erzaehlt.de

Gidon Horowitz

Erzähler

Gidon Horowitz ist einer der bekanntesten Märchenerzähler im deutschen Sprachraum. Seit Jahrzehnten erzählt er Märchen und Weisheitsgeschichten aus den verschiedensten Ländern und auch eigene Märchen. Eine ganze Reihe davon ist bereits in Buchform und auf CDs erschienen. Mit seinem einfachen und gelassenen Auftreten lässt er den Zuhörenden viel Raum für die eigenen inneren Bilder. Und zwischendurch überrascht er immer wieder mit feinem Humor, der ein Lächeln auf die Gesichter zaubert.

Gidon Horowitz, 1953 in Tel Aviv geboren und in Wien aufgewachsen, lebt heute bei Freiburg im Breisgau und ist als Märchenerzähler, Schriftsteller und Analytischer Psychotherapeut in eigener Praxis tätig.

www.maerchenschatz.de

 

Ragnhild A. Morch

Erzählerin

Ragnhild A. Mørch (BA, MA) studierte Erzählkunst, Theaterregie und Mime Corporel in Oslo und London. Von 1996 bis 2004 arbeitete sie innerhalb unterschiedlichster Bereiche darstellender Künste in Norwegen und England, als Regisseurin großer Freiluft-Wanderproduktionen und mit Aufträgen für die BBC und das Norwegische Fernsehen.

Sie ist künstlerische Leiterin der Weiterbildung “Storytelling in Art and Education” an der Universität der Künste Berlin und Co-Kuratorin der zweisprachigen Erzählserie Erzählt mir was! am Humboldt Forum. Ihr Repertoire umspannt historisches Material, biographische Geschichten und traditionelle Stoffe. Sie erzählt in deutscher, norwegischer und englischer Sprache.

www.ramorch.com

Christa Gabriela Schmollgruber

Erzählerin

Christa Gabriela Schmollgruber, Mag.a rer nat, Erzählerin, Erzähl-Coach, Verfasserin von Lebensmärchen. Erzählt für große und kleine Zuhörende in Deutsch und Englisch, oftmals intuitiv. Setzt das intuitive Erzählen auch als heilsame Märchen ein. Verbindet das Erzählen gerne mit Waldbaden, Spaziergängen und Wanderungen.

www.maerchenfuermenschen.at

Jürg Steigmeier

Erzähler

Jürg Steigmeier, Vermittler helvetischen Erzählgutes, durch Radio und Fernsehen weit über die Landesgrenze hinaus bekannt, verkörpert die Schweizer Sagenwelt wie kein Zweiter und lässt Jung und Alt daran teilhaben. Ein Ein-Mann-Theater, ein Schauspieler, der mit Haut und Haar in seine Geschichte hineinspringt und sie zum Leben erweckt, sie gegen den Strich bürstet und sie ins Hier und Jetzt herüberholt. Eine große Kunst, die in allem quer zur heutigen Zeit steht.

www.erzaehler.ch

Doris Barrot

Erzählerin

Mit Freude und viel Herzblut erzählt Doris Barrot alte Geschichten und Märchen für Gross und Klein. Geboren in Unterseen BE ist sie seit 2009 als freiberufliche Erzählerin für Volksmärchen unterwegs. Es ist ihr ein besonderes Anliegen, dieses alte Kulturgut lebendig zu erhalten. Nebst Einzelauftritten hat sie zusammen mit ihrem Mann zweisprachige Programme erarbeitet und tritt damit in der Deutschen- wie auch in der Französichen Schweiz auf. Mit ihrer ganzen Liebe und Begeisterung für die Märchen organisiert sie das internationale Jungfrau Erzählfestivals in Interlaken mit und ist Präsidentin des Vereins Jungfrau Erzählfestival.

www.maerchenundgeschichten.com

Christine Brenner

Erzählerin

Christine Brenner ist begeisterte Märchen- und Sagenerzählerin und seit 2002 mit Geschichten für Jung und Alt unterwegs. Sie ist Mitglied der Schweizerischen Märchengesellschaft (SMG) und Regionalvertreterin für den Kanton Bern. Die Anlässe der SMG – „Sagen am Tatort auf der Belalp“ und „Sagen am Tatort im Emmental“ – hat sie organisiert und mitgestaltet. Für das Jungfrau-Erzählfestival Interlaken ist sie im Team des OK und als Erzählerin mit dabei.

www.maerlierzaehlen.ch

Martin Niedermann

Erzähler

ist zertifizierter professioneller Erzähler (UdK  Berlin und VEE), und ein Erzählercharakter, der begeistert, bildet und verzaubert. Alte und neue Geschichten lebendig erzählt-, spannend, zeitlos und humorvoll. Forscher und Botschafter Sagenmuseum, Erzählungsendungen fürs Radio, seit 2002 inszeniert und erzählt er bei der “Freien Marionettenbühne Wengen”, Leitung der Erzählakadie.ch, ErzählerInnen Ausbildung. Gründer des “Jungfrau Erzählfestival” . Studium und div. Bücher zu “Therapeutischem Erzählen” .

www.redensArt.ch

Ariane Racine

Erzählerin

ARIANE RACINE

Geboren in Bern, lebt seit 1966 in der Suisse romande.
Eine ihrer Lieblingsfragen ist :
Was bringt uns dazu, Geschichten, Lieder, Gedichte zu erzählen, die unser Herz
berühren? Ihre Antwort tönt: Ich weiss es nicht, aber es erinnert mich an einem
Märchen…

Ist als freie Erzählerin in Neuchâtel tätig. Arbeitet als Kulturvermittlerin im Théâtre
du Passage.
Performiert mit ihren Contades, letzlich La Part Sauvage. Leitet Storytellingworkshops. 2013 erschien ihr erstes Märchenbuch Contes
de la petite salamandre
mit Bildern von elf KünstlerInnen. Seit Herbst 2020
animiert sie Madame Lune, ein Beratungstelefondienst durch Märchen (französisch, deutsch, english und italienisch).

https://arianeracine.ch

Berner Barden

Musiker

Die Berner Barden, Thomas Schaerer und Martin Niedermann, spielen Musik und Balladen vom Mittelalter bis kurz vor dem Schwyzerörgeli mit Drehleier, Häxeschiit, Mandoline, Laute und Gesang. Echt, stark, authentisch – irgendwo zwischen Bal-Folk, Balladen und konzertanter Bordunmusik.

www.bernerbarden.ch

La Belle Pair

Musiker

“La Belle Paire” ist die Geschichte zweier musikbegeisterten Freunde.

“C’est du musette et c’est chouette” !

Ob komponiert oder gefunde, “La Belle Paire” kann nur fröhliche und freche Lieder singen. Ein bisschen altmodisch, ein bisschen ausgefallen, doch das steht fest: Es lädt zum träumen ein.

Zusammengefunden im Kanton Neuenburg, zieht “La Belle Paire” mit den Winden, von der Bar bis zum Ball, um ihre Melodien  und ihre gute Laune zu verbreiten.

www.labellepaire.ch