"Erzählen im Freien ist eine Herausforderung. Man muss die Zuhörer unmittelbar berühren, sei es mit Freude oder stiller Nachdenklichkeit. Als wir das erste mal das Erzählen am Feuer auf dem Marktplatz organisierten, wussten wir nicht, wie es sich entwicklen wird. Nun freuen wir uns, wenn es am Samstagmorgen losgehen wird.“
Martin Niedermann
Zertifizierter Erzähler

Viele Geschichten, ein wärmendes Feuer, wilde Hexen, Glühwein und immer wieder Musik. Hier auf dem Marktplatz hören kalte Ohren am Samstagmorgen herzerwärmendes Geschichten aus aller Welt. Spontan, was grad passt, unbeschwert und echt. Das Event am Marktplatz ist ein heimliches Highlight am Jungfrau Erzählfestival. Einige kommen extra von Weither, andere sind Zufällig dabei. Freunde, Bekannte, Laufkundschaft vom benachbarten Marktstand, sie alle erleben Geschichten in der besonderen Atmosphäre.